News

Praxisumzug und -erweiterung Anfang April

PRIV.-DOZ. DR. MED. BERNHARD OLZOWY

11.01.2017

Anfang April 2017 ziehen wir innerhalb Landsbergs in die Ahornallee 2a um und schließen uns mit unserem Kollegen Dr. med. Josef Stegherr zusammen, der bislang seine Praxis am Hauptplatz in...

mehr

Radiofrequenztherapie gegen verstopfte Nase kostenfrei

PRIV.-DOZ. DR. MED. BERNHARD OLZOWY

08.01.2017

Mit der modernen Radiofrequenztherapie lassen sich schonend und dennoch nachhaltig wirksam die unteren Nasenmuscheln verkleinern. Dies macht eine verstopfte Nase dauerhaft frei. Am Freitag 27.1. werde ich als Dozent bei einem...

mehr

Termine jetzt auch online und telefonisch über Mittag!

PRIV.-DOZ. DR. MED. BERNHARD OLZOWY

10.10.2016

Ab sofort erreichen Sie unsere medizinischen Fachangestellten telefonisch montags, dienstags und donnerstags auch über die Mittagszeit. Zudem können Sie auch online Termine vereinbaren. Dies ist zunächst nur über das Arztbewertungsportal...

mehr

Sommer, Sonne, Ohrenschmerzen?

PRIV.-DOZ. DR. MED. BERNHARD OLZOWY

18.06.2016

Auch dieser Sommer wird kommen. Da gibt es nichts Schöneres als ein kühles Bad in einem unserer wunderbaren oberbayrischen Seen oder Freibädern. Allzu leicht bleibt aber dabei etwas Wasser im...

mehr

Ohrdruck nach Erkältung? Gefahr bleibender Hörschäden!

PRIV.-DOZ. DR. MED. BERNHARD OLZOWY

28.02.2016

Wir haben zuletzt wieder eine ungewöhnliche Häufung von Innenohrschäden im Rahmen von Erkältungen gesehen. Der medizinische Fachbegriff hierfür lautet "toxische Innenohrschwerhörigkeit". Dabei bildet sich im Rahmen einer Erkältung oder einer...

mehr

Weihnachtsferien 24.12. - 08.01.

PRIV.-DOZ. DR. MED. BERNHARD OLZOWY

23.12.2015

Sehr geehrte Patientinnen und Patienten, wir danken Ihnen herzlich für das uns entgegengebrachte Vertrauen im letzten Jahr und verabschieden uns in die Weihnachtsferien. Das HNO-Zentrum Landsberg bleibt vom 24.12.2016 bis zum...

mehr

NEU: Notfallsprechstunde

PRIV.-DOZ. DR. MED. BERNHARD OLZOWY

26.07.2015

Um unsere Termine einhalten zu können und Sie mit Ihren dringenden Anliegen dennoch nicht wegschicken zu müssen, bieten wir eine Notfallsprechstunde an. Immer in der letzten halben Stunde unserer Vormittags-Sprechzeiten...

mehr

Heftige Grippewelle - Impfung bietet heuer nur teilweisen Schutz

PRIV.-DOZ. DR. MED. BERNHARD OLZOWY

21.02.2015

Laut einer Meldung des Helmholtz-Zentrums für Infektionsforschung vom 19.02. kursieren aktuell drei verschiedene Stämme von Grippeviren. Gegen einen dieser Stämme bietet die Impfung dieses Jahr keinen guten Schutz, sodass die...

mehr

team

Von links nach rechts: Dr. Adrian Morski, Birgit Morski, Anna Huber, Jaqueline Fegert, Julia Drössler und Priv.-.Doz. Dr. Bernhard Olzowy

WIR SIND FÜR SIE DA!

Ärzte

aerzte

DR. ADRIAN MORSKI

Facharzt für Hals-Nasen-Ohrenheilkunde
Belegarzt am Klinikum Landsberg

Ich bin in Quierschied im Saarland geboren und in Heidelberg aufs Gymnasium gegangen. Mein Medizinstudium habe ich an den Universitäten in Heidelberg, Göttingen, Berlin und Ulm absolviert.

Während meines Studiums habe ich eine Ausbildung zum KfZ-Mechaniker bei Ferrari, Jaguar, Maserati und Rover absolviert und bin selbst Rennen gefahren.

Die ersten eineinhalb Jahre arbeitete ich in der Gefäß- und Thoraxchirurgie unter Prof.  Loeprecht, wo ich auch promovierte. Meine Ausbildung zum Facharzt für Hals-Nasen-Ohrenheilkunde habe ich am Zentralklinikum Augsburg unter Prof.  Godbersen und Prof. Deitmer und am Klinikum Bad Hersfeld unter Chefarzt Dr. Rehurek absolviert.  Neben der Nasenchirurgie war mein persönlicher Schwerpunkt die Chirurgie von Hauttumoren im Gesicht mit plastischer Rekonstruktion. Zudem behandelte ich viele komplizierte Gesichtsverletzungen.

Seit Januar 2001 bin ich als Arzt für HNO in Landsberg am Lech niedergelassen und habe von Beginn an am Klinikum Landsberg belegärztlich operiert. Aus meiner Zeit als KfZ-Mechaniker ist mir die Begeisterung für die Technik geblieben. So war es mir immer ein wichtiges Anliegen, die technischen Geräte in meiner PraxisUltraschall, Hör- und Gleichgewichtsdiagnostik, Sterilisator u.v.m. auf dem topaktuellen Stand und in exzellentem Zustand zu haben.

Ich bin verheiratet und habe zwei Mädchen im Schulalter, einen Hund und eine Katze. Als Hobby bin ich im Sportverein aktiv und begleite Kampfsportler bei Wettkämpfen als Ringarzt.

PRIV.-DOZ. DR. MED. BERNHARD OLZOWY

Facharzt für Hals-Nasen-Ohrenheilkunde
Belegarzt am Klinikum Landsberg
Allergologie | Plastische Operationen

Ich bin in München-Pasing geboren und aufgewachsen. Mein Medizinstudium habe ich an der Ludwig-Maximilians-Universität (LMU) München absolviert, verbunden mit Auslandsaufenthalten in Australien, Spanien, Mexiko und Chile.

Meine Ausbildung zum Facharzt für Hals-Nasen-Ohrenheilkunde habe ich an der HNO-Klinik der LMU München (Großhadern und Innenstadtklinikum) unter Prof. Alexander Berghaus erhalten, der für die ästhetische Nasenchirurgie Weltruf besitzt. Ein weiterer wichtiger Lehrmeister war mir Prof. Andreas Leunig, der ein ebenfalls international anerkannter Experte auf dem Gebiet der endoskopischen Nasennebenhöhlenchirurgie ist.

Nach dem Facharzt war ich weitere vier Jahre am Klinikum Großhadern tätig und dort zuletzt in Oberarztfunktion verantwortlich für Hygiene, Arzneimittel und studentische Lehre. In dieser Zeit entwickelte ich die endoskopische Nasennebenhöhlenchirurgie zu meinem klinischen Schwerpunkt und erwarb die Zusatzbezeichnungen „Allergologie“ und „plastische Operationen“.

Im Rahmen meiner Habilitation befasste ich mich mit otoakustischen Emissionen, einem Verfahren zur Hördiagnostik. Dabei hatte ich die ungewöhnliche Gelegenheit, meine private Leidenschaft das Bergsteigen mit dem Beruf zu verbinden und im Rahmen einer höhenmedizinischen Forschungsexpedition den Gasherbrum II (8035m) zu besteigen.

2012 bekam ich die Gelegenheit, mit einem Professorentitel als geschäftsführender Oberarzt an die HNO-Klinik der Universitätsmedizin Rostock zu wechseln.  Dort etablierte ich die endoskopische Technik in der Nasennebenhöhlenchirurgie. Zudem konnte ich unter zwei international anerkannten Mittelohrchirurgen, Prof. Hans-Wilhelm Pau und Prof. Robert Mlynski, meine ohrchirurgische Expertise ausbauen.

In den letzten Jahren meiner Tätigkeit an der Universität habe ich unter anderem auf Operationskursen Kollegen ausgebildet und von HNO-ärztlicher Seite federführend die aktuellen Leitlinien der Paul-Ehrlich-Gesellschaft zur Antibiotikatherapie mit erstellt.

Seit 01.10.2014 bin ich als Arzt für HNO in Landsberg am Lech niedergelassen und freue mich, Ihnen hier in unserer Praxis und am Klinikum Landsberg ein breites Spektrum HNO-ärztlicher Diagnostik und Therapie auf dem neuesten universitären Stand anbieten zu können.

Meine Frau hat keinen medizinischen Hintergrund und hat mir beigebracht, medizinische Sachverhalte in verständlichem Deutsch zu erklären. Wir haben zwei Mädchen im Kindergartenalter.

zurück zur Übersicht